AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Villach — Spittal — Feldkirchen — Klagenfurt — Althofen

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Villach — Spittal — Feldkirchen

Ohne gewisse Forma­li­täten und „Spiel­regeln“ geht es auch bei uns nicht, beachten Sie deshalb die folgenden Punkte:

Anmeldung zu den Tanzkursen:

Folgende Buchungs­mög­lich­keiten bieten wir: (Bitte beachten Sie bei telefo­ni­scher Kontakt­auf­nahme unsere Bürozeiten)

Online: www.tanzschule-huber.at

per E‑Mail: info@tanzschule-huber.at

telefo­nisch: 0664/ 111 95 76

Wir benötigen folgende Daten von allen­Per­sonen, die sich zu einem Kurs anmelden:

KURS, STANDORT, NAME, ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER

Bürozeiten: Sie erreichen uns telefo­nisch unter 0664/ 111 9579, Montag bis Samstag jeweils von 09.00 bis 13.00 Uhr.

Zahlungen von Kursbei­trägen: Der Kursbei­trag ist bei der ersten Kursstunde fällig und bar zu begleichen. Bezahlte Honorare können nicht zurück­er­stattet werden. Im Krankheits­fall (bei Vorlage einer ärztlichen Bestä­tigung) wird der noch ausständige – ab dem Tag der Mitteilung an uns – auf ein späteres Angebot gutge­schrieben. Urlaub, private oder beruf­liche Verhin­de­rungen gelten nicht als Stor­nogrund. Versäumte Kursstunden können in einem entspre­chend anderen Kurs desselben Levels eingeholt werden, es bedarf aber der Rücksprache der Kursleitung. Die erworbene Kurskarte ist nicht übertragbar. Ersatz­tänzer sind mit der Kursleitung vorher abzuspre­chen und zahlen pro Kurseinheit € 15,00. Das Fernbleiben vom Kurs entbindet nicht von den Zahlungs­ver­pflich­tungen. Mit Ihrer Un­terschrift verpflichten Sie sich zur Bezahlung des verein­barten Kursbei­trages.

Tanzabende/Party: Wir empfehlen ergän­zend zum Kursbesuch unsere Perfektionen/ Tanzcafe / Motto-Partys, um das Gelernte zu perfek­tio­nieren.

Dresscode: Wir bitten in allen Kursen um gepflegte, sportlich-elegante Kleidung. Für Fragen zu weiteren Bekleidungsempfehlun­gen stehen wir gerne zur Verfügung.

Schuhwerk/Tanzschuhe: Aus Rücksicht auf unseren spezi­ellen Tanzboden bitten wir, un­seren Tanzsaal nur mit sauberen, trockenen und extra mitge­brachten Schuhen zu betre­ten, die keine schwarzen Striche hinter­lassen oder kaputte bzw. Metall­ab­sätze besitzen. (keine Bleistift-oder Metall­ab­sätze, keine Gummi­sohlen, Stiefeln.) Für alle fortgeschrit­tenen Tanzkurse empfehlen wir spezielle, auch bei uns erwerbbare Tanzschuhe, um noch mehr Tanzver­gnügen zu ermög­lichen.

Gastro­nomie: An unserer Bar können Sie sich gerne vor oder nach dem Kurs und in der Pause mit Getränken stärken und dabei wunderbar den Alltags­stress vergessen.Wir bitten daher um Verständnis, dass eine Konsu­mation von selbst mitge­brachten Speisen und Getränken nicht erlaubt ist.

Rauchen: In unserer Tanzschule ist das Rau­chen und das Kaugum­mikauen verboten!

Körper­pflege: Aus Rücksicht auf die Mitmen­schen und Tanzpartner(innen) bitten wir um Körper­pflege und Mundhy­giene. (Kaugum­mikauen ist nicht erlaubt!)

Garderobe: Mäntel, Jacken, Taschen und Schuhe sind in unserer Garderobe abzuge­ben. Die Garderobe darf aus feuerpolizeili­chen Gründen nicht im Tanzsaal aufbe­wahrt werden. Für die Garderobe und abhanden gekommene Gegen­stände wird keine Haf­tung übernommen.

Allgemein: Muss ein Kurs infolge höhe­rer Gewalt unter­brochen werden, so ist selbst­ver­ständlich die Übertragung in einen anderen Kurs möglich. Eventuelle Zusam­menlegungen von Kursen und Terminän­derungen müssen wir uns vorbe­halten. Es wird ersucht, pünktlich zum Unter­richt zu erscheinen. Alle Kursteil­nehmer und Begleit­personen sind durch die Tanzschule nicht versi­chert und nehmen an allen Kursen und Veran­stal­tungen auf eigene Gefahr teil.

DANKE! Empfehlen Sie uns bitte Ihren Freunden und Bekannten weiter.